Links

Letztes Feedback

Meta





 

Meine große Liebe ♥

Eines Tages werden wir zusammen sein. Er und ich gegen den Rest der Welt-so siehts aus! Ich denke in letzter Zeit immer öfter an ihn. Ich dachte,ich hätte schon immer jede Sekunde an ihn gedacht,aber das tue ich erst jetzt. Ich denke wirklich immer daran,wie unsere gemeinsame Zukunft aussehen würde. Ich werde ihn mir zurückholen,nur wie? Er wohnt soweit weg von mir. Da komme ich nie hin! Aber ich will doch unbedingt seinen 18. Geburtstag mit ihm feiern. Wenn ich ihn sehe,sehe ich alles was ich brauche. er ist alles was ich benötige. ER war doch immer derjenige der gesagt hat ICH würde irgendwann aufwachen und denken,dass er den ganzen Stress nicht wert ist. Aber er hat mit mir schlussgemacht,nicht ich mit ihm. Er ist mir alles wert,für ihn gebe ich alles auf und für ihn mache ich alles. Nur ich bin ihm leider nichts wert. Doch ich werde ihn zurückerobern. Ich liebe ihn einfach viel zu sehr um ihn nicht küssen zu können. Doch wie kann ich ihm klarmachen das ich total in ihn verliebt bin? Früher ging das einfach. Ich habe es wirklich gemeint,aber ich ich habe es auch einfach sagen können,da ich wusste er fühlt genauso wie ich. Ich weiß noch nichtmal ob ich es ihm überhaupt gesagt hätte,wenn er nicht den ersten Schritt gemacht hätte. Wir haben uns natürlich immer auf englisch unterhalten. Als wir uns drei Tage kannten,sagte er zum Abschied "love you". Ich dachte er meinte das freundschaftlich, hab dich lieb halt. Am nächste Tag sagte er wieder "love you" zum Abschied. Diesmal erwiderte ich es. Ich wusste da noch nicht richtig das ich ihn liebe,aber ich redete den ganzen Tag nur von ihm,haben alle gesagt.Drei e später haben wir zusammen das Spiel Deutschland gegen Argentinien geguckt. Es war so süß,das er so von Deutschland begeistert war. Später habe ich dann mit meinen besten Freundinnen zusammen übernachtet und ich habe mit ihm gechattet. Eine dümmliche Freundin von mir hat einfach unter mir "I love you" geschrieben. Ich hab ihm gesagt das sie es geschrieben hat und nicht ich. Da sagte er: Aber du hast es auch mal gesagt. Da wurde mir bewusst das er mit " love you" " I love you" meinte. Mit anderen Worten: mir wurde bewusst das er mich liebte! Da stand ich vor zwei Möglichkeiten : Endweder ich gestehe mir ein das ich in ihn verliebt bin oder ich verdränge es und werde mich mein ganzes Leben fragen ob ich nicht das Falsche getan habe. Ich endschied mich dafür,meine Gefühle zuzulassen. Ich wollte aber nicht mit ihm zusammen sien,da ich dachte das es nie klappen könnte. Doch er hat gesagt: Wenn es nicht klappen sollte,bringen wir es dazu zu klappen. Deshalb habe ich eingewilligt. Weil ich ihm vertraut habe! Ich dachte wirklich ihm wäre es genauso wichtig immer zu hören das ich ihn liebe wie mir! Ich habe diese Geschichte einem "Freund" von mir erzählt. Der meinte nur: Jungs vergessen Mädchen ganz schnell,komm drüber hinweg. Ich wünschte mir eine Zeit lang das ich das könnte,einfach drüber hinwegkommen. ABer jetzt will ich das nicht. Er ist das Leid wert. Ich werde um ihn kämpfen. Wir werden zusamen sein. Ich will seinen Namen einfach sagen. Ich kann ihn nicht mehr nurich Hero nennen. Kostas,ich liebe dich!♥

19.12.10 21:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen