Links

Letztes Feedback

Meta





 

Sounds like they're talkin 'bout blah blah blah :D:D:D:P:P:P (A)

Ich habe heute echt gute Laune :D Es war ein lustiger Taag und so... Naja,jedenfalls habe ich mich fürs Zeitungsaustragen beworben. Da meine Mutter mir nicht den Führereschein bezahlt muss ich zwei mal die Woche machen -.-  Whaaaaaaa,irgerndwie fühle ich mich gerade total verrückt. Richtig crazy,Alter :P:P:P Omg,mann was geht?? Was ist heute nur mit mir  los? Jedenfalls bin ich nicht traurig (Y). Doch das wird sich Morgen leider ändern,weil wir da Englisch schreiben Ich bin eigentlich gut in Englisch,aber ich kann die Grammatik diesmal nicht :@. Ich werde einfach mein bestes geben und hoffe es wird genug für eine zwei. Obwohl ich eigentlich eine eins bräuchte,damit ich meine schlechten Noten in Physik,Mathe und Chemie ausgleiche-.- Tja,ihr hört bald wieder was von mir! xxx Kleo♥

1.12.10 19:52, kommentieren

Werbung


Hiiiiiiiilllllllllffffffeeeeeeeee!!!!!!

Ihr könnt mich auslachen. Ihr könnt mich verurteilen. Ihr könnt mich hassen. Aber versucht zuerst mich zu verstehen. Ich bin ein 14-jähriges Mädchen das ihre große Liebe gefunden hat. Man könnte mir gratulieren. Aber man macht es nicht. Warum? Weil ich sie schon gleich wieder verloren habe. Was würdet ihr tun,wenn ihr denjenigen gefunden hättet,mit dem ihr euer Leben verbringen wollt und dann trennt er sich. Er hat zwar gute Gründe,aber hilft das? Nein.Ich weiß ich habe gesagt ich warte bis unsere Zeit gekommen ist,aber ich kann nicht. Ich kann ihn nicht loslassen. Er ist allles was ich will. Mein Leben dreht sich nur um ihn. Mein Herz gehört ihm. Komplett. Wie soll ich ihn loslassen,wenn er in mir drinnen ist? Er ist ein Teil von mir. So wie die eine Hälfte der Erde nicht ohne die andere existieren kann,kann ich nicht ohne meinen Hero existieren. Er ist der Mensch,der das Leben für mich ausmacht. Jeder hat einen großen Traum: einige wollen berühmt werden,andere wollen reich werden,die nächsten wollen beliebt sein und si weiter... Mein großer Traum ist er. Nur er. Wenn ich ihn hätte,richtig hätte,dann hätte ich alles was ich brauche. Jeder ist auf der Suche nach der großen Liebe. Alle Filme drehen sich darum die große Liebe zu finden. Aber ich finde es ist viel schwerer sie schon gefunden zu haben und sie zu behalten. Ih möchte nicht aufgeben,doch was soll ich machen?? Ich möchte bei ihm sein,jede einzelne Sekunde des Tages,aber ich kann nicht eine einzige Sekunde bei ihm sein. Er ist der Mann meiner Träume,alles was ich brauche und will. Ich würde alles für ihn tun. Ich würde alles für ihn aufgeben. Mein Leben hat nur mit ihm einen Sinn,aber sein Leben hat auch ohne mich Sinn. Vielleicht war ich auch einfach das einzige in seinem Leben das KEINEN Sinn gemacht hat und er hat mich deshalb verlassen. Ich würde ihn am liebsten anbetteln zu mir zurück zukommen. Und ich weiß das ich es schaffen könnte,wenn ich ihm direkt in die Augen gucke. Er hat mal gesagt,dass er mit einem Blick in meine wunderschönen Augen total bezaubert ist und ich ihm zu meinem Sklaven machen könnte. Ich will ihn natürlich nicht zu meinem Sklaven machen,aber ich möchte das er mich liebt. UNd das schaffe ich nur,wenn ich richtig richtig bei ihm bin. Aber wie komme ich zu ihm? Meine Eltern wissen nichts von ihm und sie wollen nicht dahin wo er wohnt. Alleine lassen sie mich auch nicht hin. Was soll ich nur machen. Je kälter es wird,desto einsamer fühle ich mich. Ich möchte das er herkommt,mich aufwärmt. Klar,er würde sich hier erstmal nicht wohl fühlen,weil es ihm zu kalt ist,aber ich würde das ganz schnell ändern... What if I had never let u go? Would u be the man i used to know? If i stayed,would u try? If we could only turn back time... Ach verdammt! Ich liebe meinen Hero,er ist der tollste Mann auf der <Welt und ich weiß nicht wie ich ihne ihn klar kommen soll! Wie soll ich ohne das einzige auskommen das ich wirklich benötige? Oh mein Gott,ich wollte nie von einem Mann abhängig sein. Ich wollte immer im Stande sein,eigene Endscheidungen zu treffen. Aber er hat die komplette Macht über mich. Wenn er das wüsste,würde er mich dann nehmen? Wenn er wüsste,das ich sozusagen sien Eigentum wäre? Aber ich möchte doch gar nicht sein EIgentum sein! Oder doch? Ich bin mir nicht mehr sicher... Oh man :'( 

 xxx Kleo

30.11.10 20:48, kommentieren

so leer

Ich habe das Gefühl das Hero mich nicht vermisst,also werde ich warten bis unsere Zeit gekommen ist,denn das ich wieder mit ihm zusammenkommen werde,weiß ich genau. Bis dahin  muss ich mich mit anderen zufriedengeben. Da ist so ein Junge den ich süß finde. Aber alle andderen sagen,er wäre total arrogant. Ich hoffe sie irren sich... Aber wie sollte ich denn an ihn rankommen? Er sieht gut aus und so,ich bin total durchschnittlich. Wieso kann er nicht in mich verliebt sein? Und dann werde ich auch noch schlechter in der Schule -.- Ich will nicht sitzenbleiben.Früher war ich mal gut in der Schule,aber seit mein Leben problematisch wurde,ging es auch in der Schule Bergab... Ich wünschte manchmal ich wäre noch in der 7. Klasse. Da war mein Leben zwar auch schon dumm,aber nicht scheiße... Was kann ich machen damit mein Leben besser wird? Konstruktive Kommis könnten mir helfen! Ich wünsche mir nur eins im Leben und das ist glücklich zu sein!!! Außerdem möchte ich einen Austausch machen. Zurzeit sieht es so aus,als ob ich nach Frankreich gehe,aber Kanada fände ich auch interessant. Ich möchte einfach weg von hier,von dem ganzem Stress. Das Leben ist so anstrengend. Ich möchte manchmal gerne jemand anderes sein. Aber in einem anderem Köper würde ich mich auch nicht wohl fühlen... Ich wäre gerne bei Hero,aber auch nur wenn er mich liebt. Und ich hätte gerne mein "eigenes Ding". Ich hab nämlich nichts,was zu mir gehört. Ich möchte das mein Leben einen echten Sinn hat! Ich möchte einfach nur zufrieden sein,einfach nur glücklich. Ich habe so eine Leer in mir,die möchte ich füllen. Was habe ich getan um mich so scheiße zu fühlen?! Nichts! Ich wünsche mir doch einfach nur den Jungen meiner Träume an meine Seite. Ich will mich einfach nicht mehr so leer fühlen. Ich hatte dieses Gefühl schon ein paar mal bevor Hero kam,aber ich dachte als er kam,ist das Gefühl für immer verschwunden. Jetzt ist es aber wiedergekommen. Ich schaffe das nicht alleine. Aber ich möchte keine professonelle-familiäre oder freundschaftliche Hilfe! Ich möchte einfach nur ein normales Leben. Was ist daran verkehrt? Wieso kann ich nicht einfach glücklich sein :'( xxx Kleo

30.11.10 17:30, kommentieren

Er-nur er

Ich liebe dich. ICH LIEBE DICH. Ich liebe dich... Wie oft habe ich diese Worte jetzt schon aufgeschrieben,vor mich hingeflüstert? Ich kann es nicht mehr ertragen. Hero ist der tollste Junge auf der Welt. Ich liebe ihn über alles. Was soll ich nur machen?AM liebsten würde ich von zu Hause abhauen und sofort zu ihm. Aber er ist immer so vernünftig. Er würde es nie zu lassen. Davon abgesehen,will er mich wahrscheinlich nicht mal bei ihm haben. Ich vermisse die Zeit,wo wir noch beide das gleiche Ziel hatten: richtig und fürimmer zusammen sein zu können. Ich liebe ihn so verdammt sehr. Ich liebe seine Augen,sein Lachen,die Art wie er Sachen beschreibt und wie er Dinge sieht. Er ist schlau und witzig,romantisch und süß. Sportlich,gutaussehend und ich hatte immer das Gefühl das er mich vorallem schlechtem auf der Welt beschützen könnte,weil er stark ist. Und am meisten hab ich geliebt,wie er mir sagte das er mich liebt Er ist für mich einfach perfekt. War ja klar das ich ihn nicht haben kann. Welches 14-jährige Mädchen bekommt schon ihren Traumprinzen. Bin ich Cinderella oder was? Nee,nee,das Leben ist kein Märchen-leider. Ich würde einfach alles für ihn tun. Aber was ? Was ist dieses "alles"? Soll ich warten bis ich 19 bin und dann um ihn kämpfen? Oder ist dieses "alles" was anderes? Soll es heißen das ich ihn in ruhe ein glückliches Leben mit einem anderem Mädchen führen lassen soll? Ist das dieses "alles"? Ihn freigeben? Klar,wenn er das wollen würde,würde ich es machen,auch wenn es mich umbringen würde. Aber ich habe tief in meinem Herzen immer noch diese Hoffnung. Diese Hoffnung,das er mich liebt und das wir zusammenkommen werden und uns dann nichts mehr trennen kann. Er ist wirklich mein Hero,mein Held. Weil er mir gezeigt hat was wahre Liebe ist. Das wichtigste auf der Welt. Doch jetzt habe ich sie verloren. Was soll ich ohne ihn machen? Das was ich schon seit mehr als zwei Monaten mache? Leiden? Ich will das nicht mehr. Ich finde ich habe das recht glücklich zu sein. Und dazu brauche ich ihn. Er ist alles was ich will. Ich bete jeden Abend,dass er mir am nächsten Tag sagen wird,dass er es nicht mehr ihne mich aushält und mich auch liebt. Er ist für mich das schönste Wesen auf Gottes Erden. Mein Hero.  Ein tiefer Fall führt oft zum höherem Glück-Zitat von Shakespear. Ich hoffe es stimmt </3 xxx Kleo

1 Kommentar 29.11.10 22:22, kommentieren

Er-nur er

Ich liebe dich. ICH LIEBE DICH. Ich liebe dich... Wie oft habe ich diese Worte jetzt schon aufgeschrieben,vor mich hingeflüstert? Ich kann es nicht mehr ertragen. Hero ist der tollste Junge auf der Welt. Ich liebe ihn über alles. Was soll ich nur machen?AM liebsten würde ich von zu Hause abhauen und sofort zu ihm. Aber er ist immer so vernünftig. Er würde es nie zu lassen. Davon abgesehen,will er mich wahrscheinlich nicht mal bei ihm haben. Ich vermisse die Zeit,wo wir noch beide das gleiche Ziel hatten: richtig und fürimmer zusammen sein zu können. Ich liebe ihn so verdammt sehr. Ich liebe seine Augen,sein Lachen,die Art wie er Sachen beschreibt und wie er Dinge sieht. Er ist schlau und witzig,romantisch und süß. Sportlich,gutaussehend und ich hatte immer das Gefühl das er mich vorallem schlechtem auf der Welt beschützen könnte,weil er stark ist. Und am meisten hab ich geliebt,wie er mir sagte das er mich liebt Er ist für mich einfach perfekt. War ja klar das ich ihn nicht haben kann. Welches 14-jährige Mädchen bekommt schon ihren Traumprinzen. Bin ich Cinderella oder was? Nee,nee,das Leben ist kein Märchen-leider. Ich würde einfach alles für ihn tun. Aber was ? Was ist dieses "alles"? Soll ich warten bis ich 19 bin und dann um ihn kämpfen? Oder ist dieses "alles" was anderes? Soll es heißen das ich ihn in ruhe ein glückliches Leben mit einem anderem Mädchen führen lassen soll? Ist das dieses "alles"? Ihn freigeben? Klar,wenn er das wollen würde,würde ich es machen,auch wenn es mich umbringen würde. Aber ich habe tief in meinem Herzen immer noch diese Hoffnung. Diese Hoffnung,das er mich liebt und das wir zusammenkommen werden und uns dann nichts mehr trennen kann. Er ist wirklich mein Hero,mein Held. Weil er mir gezeigt hat was wahre Liebe ist. Das wichtigste auf der Welt. Doch jetzt habe ich sie verloren. Was soll ich ohne ihn machen? Das was ich schon seit mehr als zwei Monaten mache? Leiden? Ich will das nicht mehr. Ich finde ich habe das recht glücklich zu sein. Und dazu brauche ich ihn. Er ist alles was ich will. Ich bete jeden Abend,dass er mir am nächsten Tag sagen wird,dass er es nicht mehr ihne mich aushält und mich auch liebt. Er ist für mich das schönste Wesen auf Gottes Erden. Mein Hero.  Ein tiefer Fall führt oft zum höherem Glück-Zitat von Shakespear. Ich hoffe es stimmt </3 xxx Kleo

29.11.10 22:22, kommentieren

Immer nur Stress

Ahhhhhhhhhhhhhh! Wieso wollen ein paar Leute lieber eine Freistunde haben,als eine Stunde früher nach Hause zu gehen?? Hallo! Ich habe heute Stress ohne Ende! Eine Stunde früher zu gehen,wäre da echt gut gewesem. Aber nein,man muss mich ja mit Absicht ärgern. Und dann auch noch immer dieses dumme Lernen! Als ob ich nicht schon genug Probleme hätte! Es ist ja nicht so,als ob ich vor kurzem erst meine Gefühle für jemanden entdeckt habe,von dem ich geglaubt habe ich kann ihn nicht ab. Neeeeeeeiiiiiiiiin. Mein Leben ist total perfekt. Als ob ich mich beschweren könnte. Man,ey! Was soll ich machen? Martin ist toll und wahrscheinlich habe ich bei ihm mehr Chancen als bei Hero,aber ich weiß genau das ich Hero um einiges mehr liebe. Soll ich mich trotzdem auf Martin einlassen? Und es ist ja noch nichtmal gesagt,dass Martin mich auch möchte. Vielleicht ist das alles nur eine riesen große Enttäuschung und ich steh am Ende mit zwei Löchern im Herzen da: Eins von Martin und ein noch größeres von Hero. Und was soll ich mit meinen Freunden machen? Ich habe manchmal einfach keine Lust überhaupt Freunde zu haben. Manchmal möchte ich so ein Emo-Außenseiter sein und ganz alleine mit allem klarkommen. Aber natürlich liebe ich meine Freunde. Vor allem Paula und Liv. Aber ich möchte sie nicht immer enttäuschen müssen. Ich habe mich sehr geändert. Ich habe aber kein Problem damit,im Gegenteil: Ich mag mich so mehr. Aber sie stört es. Wahrscheinlich wäre es besser für mich in ein anderes Land zu ziehen,aber meine mutter wird bei sowas nie mitmachen. Es ist alles einfach doof. Was hab ich denn gemacht? Ich möchte einfach nur glücklich sein? Ist das zu viel verlangt? Wie werde ich glücklich? Ach manno,mein Leben ist immer endweder scheiße oder langweilig -.- Naja,was solls.. xxx Kleo

2 Kommentare 29.11.10 15:36, kommentieren

Das bin ich

Hey,Ich bin Kleo und das ist mein Blog. Ich bin 14 und wohne in einem Kuhkaff (N). Ich bin verliebt in einen Jungen den ich nicht haben kann und habe mehr oder weniger Streit mit meinen besten Freunden. Ach ja,hab ich schon erwähnt das meine Familie total kompliziert ist? Naja,zurück zu dem Jungen. Ich nenne ihn an dieser Stelle einfach Hero,wie ich ihn auch immer genannt habe,weil er mein Held ist. ICh liebe ihn mehr als alles andere auf der Welt. Ich dachte immer er würde das gleiche fühlen,aber vor 2 1/2 Monaten hat er schluss gemacht. Okay,wir waren unter komplizierten Umständen zusammen,aber ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob er mich liebt. Er hat zwar nicht gesagt das er mich nicht liebt,aber ich habe auch seit 2 Monaten nicht mehr gehört das er mich liebt. Ich kann ihm natürlich auch nicht mehr sagen das ich ihn liebe,da wir nicht mehr zusammen sind. Was soll ich nur tun? Und dann hab ich noch ein  Problem: Liv,meine beste Freundin,sie ist unendlich traurig und ich weiß nicht was ich machen kann damit es ihr besser geht. Meine andere beste Freundin,Paula,gibt sich an Livs Unglück die Schuld. Und in der Schule,werde ich auch immer schlechter. Ich müsste doch nur mit Hero zusammen sein,dann wäre ich überglücklich,egal was passiert. Für ihn würde ich einfach alles tun. Aber Liv und Paula müssen natürlich auch glücklich sein. Ob Hero mich wohl immernoch liebt? Ich hoffe es so... Und da ich fest an Gott glaube,glaube ich daran,dass alles im Leben einen Sinn hat. Ich fühl mich so dumm. Wieso muss ausgerechnet ich diejenige mit der unerwiderten Liebe sein? Ich bin wohl wie diese Meg aus Hercules,die I wont say im in love singt. Ich mag die griechische Version besinders gerne. Naja,bis bald! Dann ist Hoffentlich alles etwas besser. xxx Kleo

1 Kommentar 28.11.10 21:26, kommentieren